Vodafone News

Sie finden bei uns die aktuellen Neuigkeiten rund um Vodafone, Ihre Tarife sowie die neusten Smartphones und Tablets

TOP Sprachqualität durch Voice over LTE

Ab sofort im Vodafone-Netz verfügbar. Profitieren Sie jetzt durch den schnellen Verbindungsaufbau und die glasklare HD Sprachqualität.

Seit Anfang März 2015 hat Vodafone die neue Technologie "Voice over LTE" eingeführt. Jeder der schon einmal mit seinem Smartphone via LTE im Internet war, weiss wie rasend schnell surfen heutzutage möglich ist.

Vom Wählen einer Nummer oder dem Anklicken eines gespeicherten Kontakts vergehen mit Voice over LTE (VoLTE) gerade einmal zwei Sekunden, dann klingelt es schon beim Gesprächspartner. Das Telefonat klingt dabei so glasklar, als würde der Angerufene neben einem stehen. Das funktioniert bundesweit im LTE-Netz von Vodafone, das aktuell schon auf rund 75 Prozent der Fläche Deutschlands zur Verfügung steht. Dabei ist die VoLTE-Technik wesentlich effizienter: Bis zu 30 Prozent Energie kann durch geringeren Platzverbrauch in den Basisstationen eingespart werden. Zusätzlich wird das Umschalten zum Telefonieren im 2G- oder 3G-Netz vermieden, was wiederum den Handy-Akku der Kunden schont. Neben dem Samsung Galaxy S5, dem Sony Xperia Z3 und jetzt auch dem Lumia 640 von Microsoft wird VoLTE mit immer mehr LTE-Smartphones möglich. Hersteller wie HTC und LG werden ebenfalls folgen und über kostenlose Firmware-Updates die derzeit modernste und beste Sprachtelefonie auf ihren Smartphones ermöglichen.

Seit dem 01.07.15 können sogar die Besitzer eines iphone 6 und iphone 6+ davon profitieren. Nötig ist dazu nur das Update der neuen iOS Software 8.4

Mehr Netz für die 50 größten Festivals in Deutschland

Die Fans können kommen: Das Netz ist schon da. Unter dieser Devise hat Vodafone sein Mobilfunknetz für die 50 größten Open-Air-Festivals im Sommer 2015 massiv ausgebaut. Bundesweit erhöht der Düsseldorfer Konzern seine Festival-Netzkapazität im Schnitt um 35 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Damit auch zu Stoßzeiten auf verhältnismäßig kleiner Fläche sehr viele Menschen gleichzeitig mit ihren Smartphones kommunizieren können, errichtet Vodafone bei den größten Events mobile Basisstationen mit ausfahrbaren Masten. Diese verstärken das Mobilfunknetz etwa bei Ruhr in Love (27.6.) beim Deichbrand Rockfestival am Meer (16. bis 19.7.), Wacken Open Air (30.7. bis 1.8.), NatureOne (31.7. bis 2.8.), Summer Breeze (13. bis 15.8.) und bei vielen weiteren Festivals.

"Auch Open-Air-Besucher haben ihre Smartphones immer dabei. Wenn so viele Menschen gleichzeitig telefonieren und Daten übertragen, ist das eine echte Herausforderung für unser Netz", so Technik-Chef Dr. Eric Kuisch. Denn immer mehr Konzertbesucher wollen ihre Erlebnisse teilen. Sie laden Fotos oder Videos vor Ort hoch und posten ihre Beiträge etwa bei Facebook, Twitter, Instagram oder WhatsApp. Außerdem wollen sie auf dem Festivalgelände im Internet surfen, telefonieren oder über Festival-Apps aktuelle Infos zu den Auftritten ihrer Bands bekommen.

Damit die Musikfans stets ein stabiles Netz vorfinden, haben die Funknetz- und Kapazitätsplaner von Vodafone für die 50 größten Sommer-Festivals 2015 alle Verbindungs- und Nutzungszahlen des Vorjahres analysiert. Wo und wann gab es Engpässe? Welches waren die Spitzenzeiten für die Nutzer? Wie hat sich die Nutzung der verschiedenen Mobilfunkdienste (Telefonie, SMS, Datenübertragung) entwickelt? Aufgrund dieser eingehenden Analyse wurde das Netz im Laufe des Jahres gezielt ausgebaut. Zusätzliche Kapazitäten wurden vor allem im Download, aber insbesondere im Upload geschaffen.

Zusätzlich verstärkt wird das Netz an den Veranstaltungstagen durch mobile Basisstationen, die den Festivalbesuchern sowohl klassische UMTS-Technologie als auch Breitband via LTE liefern. Die gesamte Technik einer solchen mobilen Basisstation (Gewicht: 9 Tonnen) befindet sich kompakt auf einem Anhänger. Die auf 20 Meter ausfahrbaren Teleskopmasten sorgen für die optimale Abdeckung der großen Festgelände. Ergebnis: Wenn die Musik von der Bühne dröhnt, werden die gewaltigen Datenmengen im Schnitt um etwa 30 Prozent schneller durch die Mobilfunknetze rauschen als im Vorjahr.

Beim Abtanzen, Abrocken oder nächtlichen Campieren bietet das Smartphone den Festivalbesuchern auch ein Stück mehr Sicherheit: Im Notfall ist sofort Hilfe da. Denn Notrufe per Handy ("112") haben im Netz immer Vorrang und erreichen innerhalb weniger Sekunden die Einsatzleitstelle.

Das neue iPhone6

Mehr als größer

Das iPhone 6 ist nicht einfach nur größer. Es ist einfach in allem besser.
Länger und breiter, aber deutlich dünner. Leistungsstärker, aber unglaublich energieeffizient.
Seine glatte Oberfläche aus Metall schließt nahtlos an unser fortschrittlichstes Multi-Touch Display an.
Es ist eine neue iPhone Generation, die nach allen Maßstäben besser ist.

Neues Design

Mit seinem nahtlosen Design aus Aluminium und Glas ist das iPhone 6 größer als bisher, fühlt sich aber genau richtig an.

Retina HD Displays

Selbst mit 5,5" und 4,7" sind die Displays die dünnsten und fortschrittlichsten Multi-Touch Displays, die wir je für das iPhone entwickelt haben.

A8 Chip mit 64 Bit Architektur

Der A8 Chip ist nicht nur schneller als der A7 Chip, sondern auch bis zu 50 % energieeffizienter.

M8 Motion Coprozessor

Verfolge deine Geschwindigkeit und Entfernung. Und mit dem neuen Barometer sogar deine Höhe.  

Neue 8MP iSight Kamera mit Fokus Pixel

Jetzt mit schnellerem Autofokus, 1080p HD Videos mit 60 fps und Zeitlupenvideos mit 240 fps.   

Schnelleres mobiles Internet

Erlebe LTE Downloads mit bis zu 150 Mbit/s und schnelleres WLAN mit 802.11ac.2  

 

Highspeed-Surfen im Urlaub

Vodafone ermöglicht es seinen Kunden jetzt auch im Urlaub mit dem Datenturbo LTE per Smartphone im Internet zu Surfen. Aktuell gehören die Netze in Spanien, Italien, Griechenland, Portugal, den Niederlanden und Großbritannien zum Highspeed-Partnern von Vodafone. Weitere Länder werden noch folgen.

Das ganze wird natürlich erst so richtig spannend mit dem passenden Tarif. Mit der neuen Roaming-Option Vodafone ReiseFlat Plus können Kunden jetzt die Leistungen ihres Tarifs auch im volständig Ausland nutzen. Dies gilt für die Red Smartphome-Tarife XS/S/M/L. Für nur 2,99 Euro pro Tag können die Vertragskonditionen mit ins EU-Ausland, in die Schweiz und die Türkei genommen werden (die Option ist jederzeit kündbar und eignet sich somit ideal für den Urlaub).

"Zuhause Plus" - Endlich schnell ins Netz

Vodafone und Kabel Deutschland haben sich zu einer Kooperation zusammengeschlossen. Sie bieten unter der Submarke "Zuhause Plus" die besten Festnetzangebote beider Unternehmen. Festnetzkunden können ab sofort Internet, Telefonie und Fernsehen aus einer Hand beziehen, sowohl über Kabel- als auch DSL-Technologie. 

Telefonie und Internet in der Kabelvariante können Sie jetzt bereits ab 9,90€ bei Zuhause Plus buchen. Über das Kabel-Glasfasernetz bekommen Sie so Internet mit bis zu 100 Mbit/s.

Das DSL-Angebot von Zuhause Plus liefert ebenfalls Telefonie und Internet, dabei aber VDSL zum DSL-Preis. Das heisst für 19,95€ können Sie ab jetzt mit bis zu 50 Mbits/s surfen. Falls Sie als Vodafone DSL Kunde in die neue Kabelvariabte wechseln möchten, gibt es attraktive Wechselangebote. Ein perfekt abgestimmter Wechselprozess stellt einen Anschluss ohne Unterbrechung sicher. In Lürze wird auch ein Fersehangebot bei Zuhause Plus erscheinen.

Samsung Galaxy S5

Die neue Generation von Samsung kommt

Samsung präsentierte vor kurzem das neue Galaxy S5 der Öffentlichkeit. Zahlreiche Verbesserungen und neue Features positionieren auch dieses Modell im Bereich der Spitzenhandys.

Innovative Kamerafunktionen

Knackig scharfe Bilder gelingen mit dem neuen Galaxy S5 jetzt noch schneller dank des präzisen Autofokus und einer unglaublich kurzen Auslöseverzögerung von 0,3 Sekunden. Dadurch können einzigartige Momente als Erinnerung festgehalten werden, sogar wenn sich Nutzer oder die Motive in Bewegung befinden.

Pulsmesser und Fingerscan

Mit dem neuen Galaxy S5 hat man immer einen Pulsmesser zur Hand. Der kleine Sensor wurde auf der Rückseite des Handys integriert. Durch einfaches Auflegen des Zeigefingers wird die Fitness App gestartet und der gemessene Pulsschlag angezeigt.

Der Finger-Scanner schützt sensible und persönliche Daten vor ungewolltem Zugriff. Gleichzeitig können damit verschiedene Nutzerprofile organisiert werden.

Geschützt vor Staub und Wasser

Die neu entwickelte Hülle des Galaxy S5 ist so konzipiert, dass sie Flüssigkeiten, Sand und Staub stand hält. Das S5 erfüllte alle Voraussetzungen für die IP67-Zertifizierung. So lassen sich alle Aktivitäten und Situationen auch mit dem Handy genießen, ohne sich Sorgen machen zu müssen.

Smartphone Rekord

Das Smartphone feiert einen Rekord, denn im Jahr 2013 haben sich bei Vodafone Deutschland rund 86% aller Kunden beim Kauf eines neuen Handys für ein Smartphone entschieden. Zum Vergleich: noch vor zwei Jahren, waren es noch 55%.

Doch für welche Marke haben sich die Kunden im letzten Jahr entschieden? Über 40% entschieden sich für ein Modell von Samsung. Dicht gefolgt von den Marken Apple, Sony, HTC und Nokia.

Smartphone-Trends für 2014

Ein Trend für das neue Jahr werden hochauflösende Displays. Die Hersteller setzen 2014 auf Ultra-HD-Auflösung und große Displays. Auf den geplanten 5,5-6,5 Zoll großen Displays lassen sich Filme in hoher Qualität und scharfer Auflösung gucken.

Die neuen Smartphone-Generationen werden mit der neusten Breitband-Technologie ausgestattet sein. Selbst bei Einsteigermodellen ist das neue LTE ein absolutes Muss! Gerade für das mobile Surfen ist bringt LTE hohe Datengeschwindigkeit und damit ein tolles Surf-Erlebenis.

Ein weiterer Trend wird das Bezahlen mit dem Smartphone. Die neuste NCF-Technik ersetzt das Portemonnaie und lässt Sie in den kommenden Jahren bargeldlos bezahlen. Es wird kaum ein höherwertiges Smartphone auf den Markt kommen, welches diese NCF-Technik nicht bereits beinhaltet.

 

Rekord Smartphone

Top 5 Weihnachts-Apps

Von Plätzchen-Rezepten bis zum Weihnachtsmarkt - Die besten Apps zum Fest

Back-Rezepte

Eine Übersicht der besten Rezepte zur Weihnachtszeit vereint die App "Plätzchen, Kuchen & Punsch". Sie finden nicht nur eine interaktive Liste mit den jeweiligen Zutaten sondern werden Schritt für Schritt angeleitet. So gelingen die Rezepte auch Back-Anfängern. Hier erhalten Sie die App

Weihnachtsmärkte

Welcher ist der beste und größte Weihnachtsmarkt in Deutschland, der Schweiz und Österreich und wie lange hat dieser geöffnet. Diese und viele andere Fragen beantwortet Ihnen die App "Die schönsten Weihnachtsmärkte 2013". Je nach Vorliebe zeigt die App die Einzelheiten über die schönsten Weihachtsmärkte, sortiert nach Postleitzahl. Hier erhalten Sie die Gratis-App

Weihnachtsgeschenke

Vielen fällt es schwer, die richtigen Weihnachtsgeschenke für die Liebsten zu finden. Praktischerweise schafft die App "Weihnachtsgeschenke" hier Abhilfe. Hier kann man sich je nach Alter, Geschlecht und Geschmack Geschenk-Vorschläge aufzeigen lassen. Lassen Sie sich von den Vorschlägen inspirieren und finden Sie die passenden Aufmerksamkeiten für Ihre Familie und Freunde. Hier erhalten Sie die Gratis-App

Apple iPad Air

Aus dem Haus Apple gibt es Neuigkeiten, denn das neue Apple iPad Air ist nun bei Vodafone erhältlich und hat allerhand tolle Funktionen im Gepäck. Hier eine Übersicht über die Änderungen der neuen IPad-Generation:

  • Das Gewicht des neuen Air liegt unter 500 Gramm und ist 20 %
    dünner als sein Vorgänger
  • Trotzdem es jetzt leichter ist, fühlt es sich mit dem
    Unibody-Aluminiumgehäuse stabil und robust an
  • Auf dem Retina Display wirken Fotos und Videos
    unglaublich detailliert, Text ist gestochen scharf.
  • Das Display stellt mehr als 3,1 Mio. Pixel dar - eine Million mehr als ein HD Fernseher
  • Das Air verspricht eine bis zu 2x schnellere WLAN Leistung durch 802.11n

Natürlich stellt der Appstore auch passendes Apps zur Verfügung, die das Arbeiten, Spielen oder Surfen zu einem echten Erlebnis machen. 

Apple Ipad Air
Ipad Air bei Vodafone

Bezahlen mit dem Smartphone?

Mit der NFC-Simkarte könnte dies schon bald die Zukunft sein...

Mal schnell mit dem Handy im Supermarkt den Einkauf bezahlen, so könnte bald schon unser Alltag aussehen. Denn die Mobilfunkanbieter bieten diese Funktion mit Hilfe einer bestimmten NFC (Near Field Communication) SIM-Karte an.

Thema Datensicherheit

Die Daten werden, wie auf herkömmlichen SIM-Karten auf eine sichere Art und Weise gespeichert und werden per NFC Antenne an die Bezahlsysteme übertragen. Ausgestattet mit einem größeren Speicherplatz als bisher haben Sie trotz Datenspeicherung noch Platz für Kontakte, Musik, Mails und Co.

Neue Technik für alle Modelle

Viele Modelle sind bereits mit der neuen Bezahlfunktion ausgestattet. Aber auch alle anderen Smartphones können durch Aufkleben spezieller NFC-Sticker nachrüsten. Überwacht wird das neue System über eine App, die jederzeit Kontostände und weiteres anzeigt.

 

Apple stellt neues iPhone 5c und 5s vor

  • schnellere Leistung und energieeffizienz durch A6 Chip
  • neues Design erhältlich in 8 Trendfarben

Am 11.09.13 war es wieder so weit. Tim Cook stellte bei der Keynote in Kalifornien die neuen Modelle der iPhone 5-Reihe vor. Beide Varianten sind dem bereits bekannten iPhone 5 sehr ähnlich, trumpfen jedoch mit zusätzlichen Leistungen und einem neuen Design auf.

iPhone 5c

Das iPhone 5c ist in fünf verschiedenen Trendfarben erhältlich und bietet schnellere Leistung durch seinen neuen A6 Chip. Auch bei der Kamera hat sich etwas getan, neben Panorama und quadratischen Bilder, können jetzt direkt Filter angewendet werden. Durch die Cases, die Apple passend zu dem Smartphone entwickelt hat, lässt sich da Design jederzeit individualiseren. Sie können bei uns Ihr iPhone 5c vorbestellen.

iPhone 5s

Die etwas luxuriösere Variante kommt in 3 metallischen Farben daher. Durch seinen eingebauten A7 Chip soll das iPhone 5s bis zu zweimal schneller sein als sein Vorgänger. Auch in Punkto Sicherheit hat das neue Modell einiges aufzuweisen. Das Smartphone lässt sich exklusiv mit Fingerabdruck entsperren. Sie können bei uns Ihr Iphone 5s vorbestellen.

Apple Iphone 5c 5s

LTE Erweiterung in Deutschland

Wo gibt es LTE?

  • für rund 50 Millionen Bürger auf zwei Dritteln der Fläche Deutschlands ist LTE als drahtloser Breitbandinternetzugang bereits verfügbar
  • Rund 5.600 Basisstationen bundesweit schon heute mit LTE ausgestattet
  • monatlich kommen ca. 200 weitere Basisstationen dazu
  • in allen 81 Großstädten über 100.000 Einwohnern wird LTE angeboten
  • mehr als 160 große Städte über 50.000 Einwohner sind bundesweit bereits großflächig mit LTE versorgt

Vodafone erhöht Sprachqualität im Handynetz

  • Glasklare Sprachqualität im gesamten Vodafone-Netz
  • Neue Technik unterdrückt Störgeräusche und verbessert Sprachübertragung

Den Gesprächspartner nicht verstehen, weil er in einer lauten Straßenbahn oder in einem gut gefüllten Café telefoniert: Im Vodafone-Netz gehört dieses Szenario der Vergangenheit an. Immer mehr aktuelle Smartphones unterstützen den neuen Übertragungsstandard HD Voice. Mit dem heutigen Tag hat Vodafone das gesamte Mobilfunknetz umgerüstet. Gespräche zwischen kompatiblen Handys werden automatisch in HD geführt. 

Sprachqualität Vodafone

Mitarbeiter spenden 73.000 Euro für den guten Zweck

  • Ideenmanagement: Vodafone-Gutachter unterstützen seit 20 Jahren soziale Einrichtungen in ganz Deutschland
  • Viele Spenden kommen notleidenden Kindern zugute

Wenn Vodafone-Mitarbeiter einen Verbesserungsvorschlag einreichen, befasst sich ein interner Experte mit der Idee und fertigt ein Gutachten an, in dem der Nutzen der Idee bewertet wird. Als Dankeschön zahlt Vodafone bei pünktlicher Anfertigung ein Honorar von 50 Euro in den Gutachter-Spendentopf ein. Dieser wird einmal jährlich geleert.

So kamen für das Geschäftsjahr 2012/2013 stolze 73.175 Euro zusammen. Die Gesamtsumme wird durch neun geteilt und steht dann anteilig den acht Regionen und der Düsseldorfer Zentrale zur Verfügung. Wem das Geld vor Ort zu Gute kommt, darüber entscheiden die Personalbereiche und Betriebsräte der einzelnen Regionen.

Das Huawei Ascend Mate im Test

Wie kann man die Performance des Mate am besten beschreiben? Ich denke, „solide“ trifft es ganz gut, denn ich habe in einer Woche Nutzung keine Schwächen feststellen können.

  • Der 1,5 GHZ schnelle Quadcore treibt das Gerät zügig an. Ruckler habe ich keine vorgefunden. Bei einigen doppelt so teuren Highend-Smartphones erscheinen manche Animationen minimal schneller, jedoch hat das für den Alltagseinsatz keine Bedeutung. Auch wenn viele Apps offen sind, hakt es nicht. Zwei Gigabyte Arbeitsspeicher sind also eine sinnvolle Dreingabe von Huawei. Das Display ist nicht nur riesig, sondern auch hell und blickwinkelstabil. 

Lesen Sie hier den ausfühlrichen Testbericht

Vodafone Smartphone